Schützenkönig 2013

Der Marienberger Schützenverein hat einen neuen König!

 
Die langjährige Tradition der Abgabe eines Schusses auf eine hölzerne Scheibe setzte der MSV auch dieses Jahr wieder fort.



Dieses Jahr
erschoß sich die Königsehre

Frank Geidies

Ihm zur Seite stehen der 1. und 2. Ritter. Das sind die nächstplatzierten Schützen.

Erster Ritter wurde Gerd Geier.

Zweiter Ritter ist Lutz Volgmann.

Alle drei haben diesen Titel für ein Jahr und repräsentieren dies zu allen öffentlichen Auftritten des Vereins.

Die vorjährigen Könige schossen unter sich den Kaiser aus. Kaiser wurde Bärbel Seifert.